Etwas "Neues" mit einer jahrtausende alten Tradition
Qigong ist hier weniger bekannt als Yoga. Deshalb ein paar kurze Informationen: Qigong ist eine Entspannungsform aus China, ein fester Bestandteil der TCM. Ich wende es bei mir selbst an, weil es meiner Gesunderhaltung dient und mir hilft, mein inneres Gleichgewicht zu erhalten.
Viele Menschen sind so im Alltagsstress gefangen - Kinder wie auch Erwachsene - und sie kennen ihren eigenen Ausschaltknopf nicht mehr. Sie fallen erst zusammen, wenn der "Duracellhase" keine Energie mehr hat, die Batterie ist leer. Deshalb biete ich erstmals in Düsseldorf Kurse für Kinder und Eltern gemeinsam an, in denen ich spielerisch Entspannung für Jung und "Alt" vermittle. So verbringen Sie Zeit mit Ihrem Kind, haben ein gemeinsames Erlebnis und können das Gelernte auch zu Hause fortführen. Paul Pinguin ist der Kurs für Kinder im KiTa-Alter, Indianer-Qigong für Schulkinder der ersten und zweiten Klasse. Lassen Sie sich überraschen und erfahren Sie sich selbst neu.
Für alle in und um Düsseldorf, die ihre guten Vorsätze in die Tat umsetzen wollen, gibt es noch wenige Restplätze. Greifen Sie zu! Ich freue mich auf Sie und Ihr Kind!